Übersicht der Entscheidungen

Hier finden Sie eine Übersicht der für uns einsehbaren instanzgerichtlichen Entscheidungen, die u.a. aufgrund der Voraussetzungen des Nikolaus-Beschlusses ergangen sind. Sie können zu jeder Entscheidung eine Detailansicht einsehen, die nach den drei Voraussetzungen Schweregrad, alternative Behandlungsmetoden und Erfolgsaussicht aufgeschlüsselt ist. Sie können dabei gezielt nach Krankheitsbildern, medizinischen Methoden oder auch bestimmten Ergebnistypen suchen.

Sollten Ihnen Entscheidungen vorliegen, die wir noch nicht berücksichtigt haben, sind wir für einen Hinweis dankbar.

Letzte Aktualisierung: 31.01.2019

Datum/Gericht Ergebnis Indikation Therapie
03.11.2017 -  SG  Berlin negativ  Fußhebeschwäche funktionelle Elektrostimulation (Fußhebesystem Bioness L 300)
25.10.2017 -  SG  Chemnitz negativ  rezidivierendes Glioblastom Avastin (Arzneimittel)
10.10.2017 -  SG  Augsburg positiv  > BVerfG schwere Facialisparese rechts spezifische Nervenrehabilitation
06.10.2017 -  SG  Aachen negativ  Mesotheliom des Rippenfells Hyperthermie (onkologische Viroptherapie sowie Vakzination mit dendritischen Zellen)
21.09.2017 -  SG  Saarland positiv ER Duchenne'sche Muskeldystrophie Arzneimitteltherapie mit dem Medikament Translarna
13.07.2017 -  BSG  negativ  Polymyalgia rheumatica BEMER (Bio-Elektro-Magnetische-Energie-Regulation) zur physikalischen Gefäßerweiterung
11.07.2017 -  SG  Berlin negativ  langstreckige Ösophagusatresie (Fehlbildung der Speiseröhre) telemedizinisches Sondenentwöhnungsprogramm (Netcoaching)
11.07.2017 -  BSG  negativ  29 Zähne mit Kariesbefund, Gingivitis, selbstständige Zahnreinigung aufgrund körperlicher und geistiger Behinderung nicht möglich zahnärztliche Zahnreinigung
29.06.2017 -  SG  München positiv  hormonrezeptorpositivess Mammakarzinom in der Postmenopause Zuledronsäure-Infusionen
22.06.2017 -  SG  Karlsruhe negativ  erhöhtes Brustkrebsrisiko (allerdings ohne feststellbare BRCA 1 oder BRCA 2 Genmutation) prophylaktische Masektomie
12.06.2017 -  LSG  Hamburg negativ  geistige Behinderung und Epilepsie Delfintherapie
31.05.2017 -  LSG  Baden-Württemberg negativ  Lipödem Stadium II ambulant durchgeführte Liposuktion
24.05.2017 -  LSG  Nordrhein-Westfalen negativ  Zahnfehlstellung Invislign-Methode (kieferorthopädische Behandlung zur Korrektur einer Zahnfehlstellung)
24.05.2017 -  SG  Dresden negativ ER Sjörgen-Syndrom Rituximab (Arzneimittel)
18.05.2017 -  LSG  Hessen negativ  Lipödem-Syndrom Liposuktion

Seite 2 von 31. Es werden 15 von insgesamt 457 Entscheidungen dargestellt. Angezeigt werden die Einträge 16 bis 30.

 


Suche eingrenzen/verändern